Albus Dumbledore Zauberstab

Kaum ein Zauberstab hat wohl so viel Geschichte und so viele Namen, wie der von Albus Dumbledore. Er wird Todesstab, Zauberstab des Schicksals oder auch Elderstab genannt. Viel wichtiger ist aber, dass er auch als einer der drei Heiligtümer des Todes bekannt ist. Nach der Sage von den drei Brüdern, hat nämlich der Tod höchstpersönlich jedem dieser Brüder ein besonderes, magisches Heiligtum vermacht. Einer bekam den Umhang der Unsichtbarkeit, einer den Stein der Auferstehung und der dritte bekam den Elderstab. Würde jemand alle drei besitzen, dann würde derjenige der Meister des Todes werden – so wurde sich erzählt.

Den wohl mächtigsten Zauberstab der Welt, kann man allerdings nur benutzen, wenn man dem Tode bereits ins Auge geblickt hat. Gefertigt ist der Elderstab aus Holunderholz (im Englischen Elder) und dem Schwanzhaar eines Thestrals, eines magischen Wesens, was sowohl einem Pferd, als auch einem Reptil ähnelt und in seiner dürren, schwarzen Gestalt an den Tod erinnert. Ein Zauberstab wie dieser, verdient mehr als nur Respekt.

Jetzt bestellen>>